Mühlen-Bündnis trifft sich in Münster

Im Rahmen eines gemeinsamen Austausches in Münster haben die beteiligten Fraktionen des Mühlen-Bündnisses die nächsten Schritte ihrer politischen Arbeit erörtert. Bei guter Stimmung haben wir gemeinsam noch einmal unser "20 Punkte-Programm“ besprochen und hierzu den weiteren Fahrplan abgestimmt. Bei herrlichem Wetter konnten die Fraktionsmitglieder aus CDU, FDP und von Aktiv für Wegberg sich besser kennen lernen und einen guten Grundstein für die weitere Zusammenarbeit legen.

Mühlen-Bündnis - 20 Punkte bis 2020

Die Fraktionen von CDU, FDP und Aktiv für Wegberg beschließen gemeinsam Verantwortung für die Stadt Wegberg zu übernehmen. Daher bilden die beteiligten Fraktionen dieses „Mühlen-Bündnis“ für eine neue Politik ihrer Heimatstadt. Es bildet die Grundlage für die aktuelle Gestaltung der Wegberger Kommunalpolitik der beteiligten Bündnispartner im Rat der Stadt Wegberg.

Mit diesem Bündnis ist die Zeit einer richtungslosen Politik in der Stadt beendet.

Die Bündnispartner haben sich auf 20 Punkte geeinigt, die bis zum Jahr 2020 umgesetzt werden sollen. Die Zusammenarbeit wird geprägt sein von einer Orientierung an Sachthemen und das Wohl der Bürgerinnen und Bürger der Mühlenstadt Wegberg im Fokus haben. Ziel ist es dabei, dass vom Rat beschlossene Leitbild der Stadt Wegberg Realität werden zu lassen. Die drei beteiligten Fraktionen sehen dafür hinreichende kommunalpolitische Schnittmengen für eine stabile und verlässliche Zusammenarbeit bis zum Ende der aktuellen Wahlperiode. Diese Zusammenarbeit bildet die Grundlage einer belastbaren, vertrauensvollen und konstruktiven Arbeit im Rat der Stadt Wegberg. Die zukunftsorientierte Weiterentwicklung der Stadt ist Motivation und Verantwortung für die handelnden Akteure.

Das Programm "20 Punkte bis 2020" finden Sie auch noch einmal separat zum Herunterladen in unserer Download-Sektion.

Weiterlesen: Mühlen-Bündnis - 20 Punkte bis 2020

Mühlen-Bündnis gibt neue Impulse für Wegberg

Die Wegberger Stadtratsfraktion von CDU, FDP und der Wählergruppe Aktiv für Wegberg haben sich auf eine dauerhafte politische Zusammenarbeit im Rat der Stadt Wegberg verständigt.

Unter dem Titel „Mühlen-Bündnis – Wir bewegen Wegberg“ bilden die drei beteiligten Fraktionen zukünftig eine stabile politische Mehrheit im Rat der Stadt Wegberg. Sie übernehmen damit in einem herausfordernden Umfeld politische Verantwortung für die Mühlenstadt Wegberg. Die drei beteiligten Fraktionen sehen hinreichende kommunalpolitische Schnittmengen für eine stabile und verlässliche Zusammenarbeit bis zum Ende der aktuellen Wahlperiode.

Die Presse-Information finden Sie auch noch einmal separat zum Herunterladen in unserer Download-Sektion.

Weiterlesen: Mühlen-Bündnis gibt neue Impulse für Wegberg

Termine

Keine Termine